Schalom

Zwischen dem jüdischen Neujahrsfest "Rosch ha Schanáh" und dem Versöhnungstag "Jom Kipúr"

Die Aseret Jemej Tschuva (Zehn Tage der Umkehr) zwischen Rosch ha Schanah (Neujahr, 21.September 2017) und dem Jom Kipur (Versöhnungstag, 30.September 2017) - Der Volksmund nennt diese "furchtsamen Tage", die "furchtbaren Tage".

15 Min. | 22.9.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Strassmann, Michael

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion