RESPEKT

Kompakt: Pluralismus - warum die Demokratie von mehr Vielfalt profitiert

Demokratie ohne Meinungsvielfalt? Undenkbar! Pluralismus heißt gelebte Meinungsfreiheit. Das erfordert aber auch Toleranz gegenüber anderen Wertevorstellungen und Weltanschauungen - und das Akzeptieren von Mehrheitsentscheidungen.

RESPEKT | © 2017 Bayerischer Rundfunk
13 Min. | 22.11.2018
Podcast Cover RESPEKT | © 2017 Bayerischer Rundfunk
ARD-alpha

RESPEKT