Religion - Die Dokumentation

Machbarkeit und Ohnmacht - Was uns die Hilflosigkeit in der Pandemiebekämpfung lehrt

Vor über einem Jahr erntete Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble laute Kritik für den Gedanken, dass nicht jeder Corona-Todesfall per Gesetz verhindert werden könne. Seit über einem Jahr ist vom "Kampf gegen das Virus" die Rede, davon, dass das Virus "besiegt" werden müsse. Die andauernden Kampfhandlungen ermüden - Wurde möglicherweise sogar das falsche Ziel ausgegeben in der Pandemiebekämpfung? Ein Feature zu den Grenzen der Machbarkeit des Lebens von Veronika Wawatschek.

Machbarkeit und Ohnmacht - Was uns die Hilflosigkeit in der Pandemiebekämpfung lehrt | Bild: Symbolbild c COLOURBOX
25 Min. | 25.6.2021

VON: Veronika Wawatschek

Neueste Episoden