Religion - Die Dokumentation

Kath. Welt Du bist mein Atem - Vom Sinn und Unsinn des Betens

Das Gebet aus Kindertagen ist vielen noch vertraut. Erwachsen geworden, wird das Beten häufig eingestellt. Dennoch gibt es auch heute noch Menschen, für die das Gebet fester Bestandteil ihres Lebens und ihrer Beziehung zu Gott ist. Beten ist so elementar wie der lebenspendende Atem.

Kath. Welt Du bist mein Atem - Vom Sinn und Unsinn des Betens | Bild: colour-box
25 Min. | 20.9.2020

VON: Cornelia Rommé

Neueste Episoden