Religion - Die Dokumentation

Die Kraft der Geschichten des Grauens

Vom Leid der Menschen in den Konzentrationslagern der Nationalsozialisten ist oft erzählt worden. Die Hoffnung der Nachkriegsgenerationen war, dass das Wissen um das Leid bewirkt, dass nie wieder so etwas geschieht. Die Frage ist heute: Wann kann das Erzählen der Gräuel nicht nur das Trauma wiederholen, sondern echte transformative Kraft entfalten?

Die Kraft der Geschichten des Grauens | Bild:  picture alliance Julian Stratenschulte dpa
25 Min. | 30.10.2020

VON: Irene Dänzer-Vanotti

Neueste Episoden