Religion – Die Dokumentation

Der Kuss des Judas - eine Geschichte des Verrats

Mit einem Kuss brachte Judas Jesus ans Kreuz. Was trieb den Jünger zu dieser Tat? Handelte er aus freiem Willen? Ist er das personifizierte Böse? Viel wurde um ihn erdichtet, doch letztlich war er doch nur ein Mensch in der Krise.

Religion – Die Dokumentation | © 2017 Bayerischer Rundfunk
25 Min. | 19.4.2019