Das aktuelle Interview aus Franken

Trockenstress: Bei Greußenheim müssen 250 "Gefahrenbäume" gefällt werden

Bei Greußenheim im Landkreis Würzburg müssen Bäume im großen Stil gefällt werden, die wegen der Trockenheit zu "Gefahrenbäumen" geworden sind. Äste könnten herunterfallen und zu einer Gefahr für Autofahrer werden.

Das aktuelle Interview aus Franken | © 2017 Bayerischer Rundfunk
4 Min. | 13.8.2019

VON: Wolfgang Siebenbürger