radioWissen

Zuckerbrot und Peitsche - Die Vorlieben des Marquis de Sade

Der Roman "Die 120 Tage von Sodom" des Marquis de Sade von 1785 provoziert bis heute, regt Diskussionen an. Die jüngste Biografie "Die Vermessung des Bösen" von Volker Reinhardt erklärt ihn aus seiner Zeit.

Zuckerbrot und Peitsche - Die Vorlieben des Marquis de Sade  | Bild: picture-alliance/dpa
22 Min. | 10.12.2019

VON: Astrid Mayerle

radioWissen | Bild: BR
Bayern 2

radioWissen