radioWissen

Weltmacht Dollar - Die Geschichte einer Währung

Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg der Dollar zur weltweiten Leitwährung auf. Für die US-Amerikaner ist das eine sehr komfortable Situation. So können sie etwa US-Boykotte de facto weltweit durchsetzen. Denn vom dollarbasierten Finanzsystem abgeschnitten zu sein, kann sich kaum ein Staat oder größeres Unternehmen leisten.

Weltmacht Dollar - Die Geschichte einer Währung | Bild: colourbox.com
23 Min. | 1.7.2021

VON: Maike Brzoska

SHOWNOTES

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden