radioWissen

Unsere Wahrnehmung - Zwischen Wahrheit und Irrtum

Ist die Wahrnehmung eine zweckmäßige Vermutung, mit der solange sich leben lässt, bis sie von einer anderen abgelöst wird? Oder sind Wahrnehmung und Wirklichkeit aktive Konstruktionen unseres Gehirns? Autor: Michael Reitz

20 Min. | 5.1.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Reitz, Michael

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion