radioWissen

Systemische Familientherapie - Die Problemträger sind nicht das Problem

2008 hat der Wissenschaftliche Beirat die Systemische Therapie als wissenschaftlich anerkannte Psychotherapie bezeichnet. Heute wird sie auch außerhalb der klassischen Familientherapie eingesetzt. Autorin: Veronika Wawatschek

radioWissen
22 Min. | 21.5.2014
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Wawatschek, Veronika

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen