radioWissen

Sternschnuppen - Leuchtende Phänomene am Nachthimmel

Wir bewundern sie gerne als kurz aufblitzende Leuchtspur am Nachthimmel: Sternschnuppen, auch Meteore genannt, entstehen immer dann, wenn Gestein aus dem Weltall auf die Erdatmosphäre trifft.

Sternschnuppen - Leuchtende Phänomene am Nachthimmel | Bild: picture-alliance/dpa
19 Min. | 18.12.2019

VON: Katrin Kellermann

radioWissen | Bild: BR
Bayern 2

radioWissen

Neueste Episoden