radioWissen

NS-Vergangenheit als Familiengeschichte - Folgen und Aufarbeitung

Nach 1945 wurde geschwiegen, lange geschwiegen. Dann erforschten Historikerinnen und Historiker akribisch vieles Details der NS-Schreckensherrschaft, richteten Gedenkstätten ein. Und jetzt ist die Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit in den Familien angekommen...

NS-Vergangenheit als Familiengeschichte - Folgen und Aufarbeitung | Bild: picture-alliance/dpa
23 Min. | 17.6.2020

VON: Daniela Remus

radioWissen | Bild: BR
Bayern 2

radioWissen

Neueste Episoden