radioWissen

Neugier - Antriebskraft des Lebens

Neugier gilt oft als weibliche Eigenschaft und außerdem als moralisch verwerflich. Die Psychologie sieht das ganz anders: Ohne Neugier gäbe es keine Entwicklung. Autorin: Brigitte Kohn

radioWissen
22 Min. | 23.3.2016
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen