radioWissen

Karl der Große - Der Urgroßvater Europas

Karl der Große war einer der mächtigsten Kaiser des Mittelalters, und dennoch hatte sein Imperium kaum drei Jahrzehnte Bestand. Seitdem gilt er als Heiliger, als Schlächter - und als Vater Europas. Zu Recht? Autor: Gregor Papsch

radioWissen
22 Min. | 5.5.2014
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen