radioWissen

Jugendliche im NS-Widerstand - Gegen den Strom

Während der NS-Zeit widersetzten sich zahlreiche Jugendliche dem Drill und der Kontrolle durch das Regime. Das Aufbegehren reichte vom politischen Widerstand bis zum Ungehorsam "wilder Jugendgruppen", die sich Freiräume jenseits der Werte des Nationalsozialismus erkämpften.

Jugendliche im NS-Widerstand - Gegen den Strom | Bild: picture-alliance/dpa
22 Min. | 30.4.2021

VON: Lukas Grasberger

SHOWNOTES

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden