radioWissen

Halloween - "Keltischer Kult" oder Grusel-Event?

Brauch oder Event? Die "Gruselnacht" vom 31. Oktober auf den 1. November wird von der Jugend mittlerweile ausgiebig gefeiert. Das geht angeblich auf keltische Ursprünge zurück. Doch wissenschaftlich belegbar ist das nicht.

Halloween - "Keltischer Kult" oder Grusel-Event? | Bild: picture-alliance/dpa
22 Min. | 18.11.2020

VON: Carola Zinner

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden