radioWissen

Geoengineering - Notbremse mit Nebenwirkungen

Weltweit forschen Wissenschaftler an sogenannten Geoengineering-Modellen, also technischen Methoden, mit denen die Klima-Erwärmung künstlich aufgehalten werden soll. Doch welche Risiken sind damit verbunden? Autorin: Anne Demmer

radioWissen
22 Min. | 27.11.2015
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen