radioWissen

Erasmus von Rotterdam - Ein europäischer Intellektueller

Die Nachwelt nennt ihn den "König der Humanisten". Bahnbrechend war er darin, dass er den Christen eine Schrift neu erschloss, die die meisten von ihnen nur vom Hörensagen kannten: das Neue Testament.

radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
23 Min. | 12.6.2019

VON: Christian Schuler

Podcast Cover radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

radioWissen