radioWissen

Die sogenannte "Auschwitzlüge" - Über eine dreiste Geschichtsfälschung

Noch als die Vernichtung der Juden in vollem Gange war, versuchten die Nationalsozialisten, ihre Verbrechen zu vertuschen. Nach dem Sieg über Nazi-Deutschland wurde das Ausmaß des Massenmords offenbar. Autor: Thies Marsen

11 Min. | 5.12.2014
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen

Neueste Episoden