radioWissen

Die Mao-Bibel - Kleines Buch mit großer Wirkung

Das Büchlein wurde in den 60er-Jahren des 20. Jh. weltweit verbreitet. In China diente es bald der totalitären Kontrolle durch Mao Tse Tung, in Westeuropa galt es als Zeichen gegen das Establishment. Autor: Ulrich Chaussy

radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
22 Min. | 12.12.2016

VON: Chaussy, Ulrich

Podcast Cover radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

radioWissen