radioWissen

Die Havarie der Exxon Valdez - Ein Tankerunglück und die Folgen

1989 rammte der Tanker Exxon Valdez vor Alaska ein Riff, 40.000 Tonnen Rohöl ergossen sich in die Natur. Das Öl verseuchte Tausende Kilometer Küste, eine halbe Million Vögel und Säugetiere starben. Autor: Lukas Grasberger

radioWissen
21 Min. | 18.8.2016
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Grasberger, Lukas

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen