radioWissen

Die Geschichte des sowjetischen Gulag - Leben in der Eishölle

Ursula Rumin wurde während der Stalinzeit ohne Beweise wegen angeblicher Spionagetätigkeit zu 15 Jahren Lagerhaft verurteilt. Sie landete in einem Lager des sowjetischen Gulag, nördlich des Polarkreises. Autorin: Nicole Ruchlak

radioWissen
20 Min. | 11.8.2014
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen