radioWissen

Der Mond - Ein Gestirn und seine Mythen

Der Mond hat zu allen Zeiten die Fantasie der Menschen beflügelt. Er war Heimat unzähliger Gottheiten und Gegenpart der Sonne. Bis heute werden dem mystisch anmutenden Mond magische Kräfte zugesprochen. Autorin: Isabella Arcucci

radioWissen
22 Min. | 8.10.2015
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Arcucci, Isabella

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen