radioWissen

Der kurdische Schriftsteller Yasar Kemal - Auch Literatur ist eine Waffe!

Yasar Kemal, 1922 in Südanatolien geboren, wird der "Sänger und Chronist seines Landes" genannt. Den Stoff für seine Romane schöpft Kemal aus jahrhundertealten Legenden und mythischen Vorstellungen. Autor: Rainer Firmbach

radioWissen
22 Min. | 9.9.2014
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen