radioWissen

Der Kampf gegen Pocken - Die erste Impfung der Geschichte

Sie haben Millionen Menschen das Leben gekostet: Die Pocken. Seitdem sind sie nur mehr eine eher theoretische Gefahr - Fortschritte der synthetischen Biologie lassen die Züchtung einer Pocken-Biowaffe möglich erscheinen.

radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
22 Min. | 14.12.2017

VON: Lukas Grasberger

Podcast Cover radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

radioWissen