radioWissen

Der deutsche Bauernkrieg - Aufstand des gemeinen Mannes

Mit voller Wucht brach 1525 der Krieg gegen die Obrigkeit aus - zunächst als Aufstand der Bauern. Sie verlangten ein freieres Leben, weniger Abgaben und beriefen sich auch auf die Thesen Martin Luthers. Autor: Michael Zametzer

radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
22 Min. | 9.10.2017

VON: Zametzer, Michael

Podcast Cover radioWissen | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

radioWissen