radioWissen

Chemiewaffen - Kampfstoffe der Massenvernichtung

Schon im 4. Jahrhundert n. Chr. machten chinesische Krieger mit Senfgas ihre Feinde kampfunfähig. Systematisch setzte man Chemiewaffen vor 100 Jahren im Ersten Weltkrieg ein. Autor: Hellmuth Nordwig.

radioWissen
10 Min. | 20.3.2015
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Nordwig, Hellmuth

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen