radioWissen

Charlie Parker - Jazzerneuerer und Saxophongröße

Der Saxophonist Charlie Parker ist einer der wichtigsten Musiker in der Geschichte des Jazz. Geboren am 29. August 1920 in Kansas City, gehörte er in den 1940er Jahren zu den Bebop-Musikern, die den Jazz erneuerten.

Charlie Parker - Jazzerneuerer und Saxophongröße | Bild: picture-alliance/dpa
22 Min. | 15.9.2020

VON: Georg Gruber

radioWissen | Bild: BR
Bayern 2

radioWissen

Neueste Episoden