radioWissen

Arznei im Schimmelpilz - Die Entdeckung des Pencillins

Als der Bakteriologie Alexander Fleming aus dem Sommerurlaub zurückkam, war seine Bakterienkultur von einem blaugrünen Schimmelpilz befallen. Rund um den Pilz war der Bakterienrasen aber verschwunden. Daraus schloss Fleming, dass der Pilz eine bakterientötende Substanz absondert. Diese nannte er Penicillin. Autorin: Veronika Bräse

radioWissen
8 Min. | 29.6.2012
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
radioWissen
Bayern 2

radioWissen