radioWissen

Arnold Schoenberg - der Zwölftöner

Er erfindet eine Notenschreibmaschine, malt, dichtet. Doch Arnold Schönberg (1874-1951), Sohn eines Wiener Schumachers, kommt durch seine Musik zu Weltruhm. Er prägt die Neue Musik wie kein anderer - bis heute. Autor: Martin Trauner

21 Min. | 17.9.2013
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

radioWissen