radioSpitzen - Kabarett und Comedy

Sarah Bosett beim Salzburger Stier 2020

Sarah Bosetti ist Feministin, obwohl sie sich wünscht, wir bräuchten keinen Feminismus mehr. Sie postuliert: "Kämpfen ist Kacke" - und geht dennoch keiner Diskussion aus dem Weg. Sie erntet Hasskommentare und verwandelt sie in Liebeslyrik. Sarah Bosetti lebt mit diesen Widersprüchen und macht daraus Kunst - auf der Bühne, in den sozialen Medien und regelmäßig im Radio. Dafür wird sie mit dem "Salzburger Stier" 2020 geehrt.

Sarah Bosett beim Salzburger Stier 2020 | Bild: Sarah Bosetti
47 Min. | 22.5.2020

VON: Thomas Koppelt

Neueste Episoden