radioSpitzen - Kabarett und Comedy

Angespitzt - Selbstberührung

Bis zu achthundert Mal fasst sich der Mensch am Tag ins Gesicht, und da ist das Kratzen bei Hautreizungen noch gar nicht mitgerechnet. Das Problem: Wir brauchen das. Zur Selbstvergewisserung, zur Hirnanregung, zur Stabilisierung des emotionalen Prozesses, wie der Psychologe sagt. Aber wir öffnen damit halt auch dem Virus Tür und Tor! Eine Glosse von Helmut Schleich.

Angespitzt - Selbstberührung | Bild: BR
3 Min. | 20.3.2020

VON: Helmut Schleich

Neueste Episoden