radioSpitzen - Kabarett und Comedy

"aber bitte mit ohne" - Martin Zingsheim plädiert für Verzicht

Tausende von Schülern und Studenten gehen jeden Freitag auf die Straße, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Mit der Protestbewegung "fridays for future" solidarisieren sich mittlerweile auch viele Künstler. Mehr als 2000 haben den Aufruf "artists for future" unterzeichnet. Darunter auch der Kölner Kabarettist Martin Zingsheim. Er will darüber hinaus aber auch ganz praktisch etwas für die Umwelt tun.

radioSpitzen - Kabarett und Comedy | © 2017 Bayerischer Rundfunk
23 Min. | 21.6.2019

VON: Katinka Strassberger