radioReportage

Tierheime fühlen sich im Stich gelassen

Die meisten Tierheime in Bayern platzen aus allen Nähten. Gleichzeitig steigen die Betreuungs- und Betriebskosten. Dies wächst den Tierheimen zunehmend über den Kopf, und sie fühlen sich von vielen Kommunen und dem Freistaat Bayern im Stich gelassen.

radioReportage
21 Min. | 7.12.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion