radioReportage

Schuften in der Hängematte - Digitale deutsche Nomaden auf Bali

Immer mehr junge Leute entscheiden sich für ein Leben als sogenannte digitale Nomaden. Sie verlegen ihren Arbeitsplatz in Gegenden, wo andere Urlaub machen. So wie Enes, Joy und Lisa, die sich in Bali eingerichtet haben. Beatrice Möller wollte herausfinden, ob ihr Traum von Freiheit und selbstbestimmter Arbeit in paradiesischer Umgebung in Erfüllung geht.

radioReportage
24 Min. | 30.10.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion