radioReportage

Obdachlosenseelsorge am Münchner Flughafen

Auf den ersten Blick fällt die Obdachlosigkeit am Münchner Flughafen kaum auf. Aber es gibt sie. Vor gut einem halben Jahr wurde deshalb "Mose" gegründet, ein Streetworker-Projekt vom Flughafen und der evangelischen Kirche.

radioReportage
27 Min. | 20.7.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion