radioReportage

Nationalpark Steigerwald - Der ewige Kampf um alte Buchen

Als dritter Nationalpark wurde der Steigerwald von vornherein ausgeschlossen. Dabei wachsen hier uralte Buchen, ganze Areale erinnern an einen Urwald. Aber der Wald wird weiter forstlich genutzt. Kann eine Schutzzone helfen?

Nationalpark Steigerwald - Der ewige Kampf um alte Buchen | Bild: picture-alliance/Moritz Vennemann
24 Min. | 13.8.2020

VON: Kirsten Zesewitz

radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden