radioReportage

Kleine Dörfer in den Alpen - Zwischen Paradies und Verfall

Eine Kirche, eng aneinander gruppierte Gebäude, Bergwiesen und -weiden mit Tieren darauf - es sind archetypische Bilder, die unsere Vorstellung von den Alpen prägen. Aber die echten Bergdörfer sind zur Rarität geworden. Dabei steckt in ihnen die ganze Geschichte wie Menschen mit der Natur wirtschaften. Ein Streifzug durch Bayern, Italien, Österreich und die Schweiz führt zu besonderen Menschen, die in ihren Dörfern Lebens- und Wirtschaftsweisen für die Zukunft entwickeln.

Kleine Dörfer in den Alpen - Zwischen Paradies und Verfall | Bild: Georg Bayerle
55 Min. | 23.5.2021
radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden