radioReportage

Illegales Filmen in Ställen - Wie weit darf Tierschutz gehen?

Verstöße gegen den Tierschutz kommen nicht selten durch heimlich gedrehte Videos und Fotos ans Licht. Doch das unerlaubte Eindringen in Ställe ist Hausfriedensbruch. Und leicht werden Bauern auch zu Unrecht angezeigt, wie sich später herausstellt.

radioReportage
23 Min. | 23.8.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion