radioReportage

Held des Wassers - Fekadu Alekas Entwicklungsarbeit in Äthiopien

Wasser ist Leben. In Äthiopien aber fehlt es an Infrastruktur, um Quellen nutzbar zu machen. Der äthiopische Ingenieur Fekadu Aleka hat sein Leben in Deutschland hinter sich gelassen, um mit Wasserprojekten seiner Heimat zu helfen.

Held des Wassers - Fekadu Alekas Entwicklungsarbeit in Äthiopien | Bild: BR / Stephanie Metzger
27 Min. | 20.3.2020

VON: Stephanie Metzger

radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden