radioReportage

Freiwilligendienst für den Frieden - Aktion Sühnezeichen

Versöhnung und Völkerverständigung waren die Ziele, womit vor 60 Jahren die "Aktion Sühnezeichen" gegründet wurde. Seither schickt der Friedensdienst junge Menschen zu Friedensprojekten in die Welt. Inzwischen kommen ausländische Helfer auch hierher.

radioReportage
27 Min. | 25.5.2018