radioReportage

Die wachsende Macht der Supermärkte

Der Lebensmittelhandel ist im Wandel. Immer mehr Supermärkte stellen ihre eigenen Marken in die Regale - viele inzwischen prominent platziert. Die Handelsketten nutzen ihre Marktmacht und lehnen sich gegen die großen Markenhersteller auf. Was bedeutet das für die Verbraucher? Welche Preispolitik steckt dahinter? Viele Produzenten, vor allem kleine Landwirtschaftsbetriebe, leiden unter dem Preisdiktat der Supermarktketten.

radioReportage
23 Min. | 15.10.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion