radioReportage

Die Lautlosen. Wie sich die vietnamesische Community in Ost und West integriert hat

Im Osten leben die ehemaligen DDR-Vertragsarbeiter und im Westen die Boatpeople, die einst vor dem Kommunismus aus Vietnam flohen. Die erste Generation gilt als Musterbeispiel für Integration, weil Fleiß, Bildungsstreben und Lautlosigkeit an erster Stelle stehen. Die zweite Generation, so zeigt Susanne Betz in ihrem Feature, emanzipiert sich jetzt von den alten Werten.

Die Lautlosen. Wie sich die vietnamesische Community in Ost und West integriert hat | Bild: BR/Susanne Betz
53 Min. | 21.4.2021
radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden