radioReportage

Der lange Schatten - Wie sich Traumata der Eltern auf nachfolgende Generationen auswirken

"Sie war wie nicht wirklich anwesend, sie war innerlich wie irgendwo", sagt die Psychotherapeutin Claudia Haarmann über ihre im 2. Weltkrieg schwer traumatisierte Mutter. Und dann, so Haarmann, wird der Platz, der dem Kind zusteht, durch das Trauma okkupiert. Und so wird auch das Kind wieder Opfer des Traumas. In vielen Familien geschah und geschiegt das, belasten Traumata aus längst vergangenen Tagen auch die Nachfahren der Traumatisierten. Dagmara Dzierzan über Traumata und die langen Schatten, die sie werfen.

Der lange Schatten - Wie sich Traumata der Eltern auf nachfolgende Generationen auswirken | Bild: picture-alliance/ dpa | dpa
31 Min. | 15.6.2021

VON: Dagmara Dzierzan

radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden