radioReportage

Das Altmühltal zwischen Gastfreundschaft und Over-Tourism

Das Altmühltal ist ein bayerisches Naturparadies. Kletterfelsen, malerische Ortschaften, schier endlose Rad- und Wanderwege, dazu die langsam fließende Altmühl selbst, die bei Bootsfahrern beliebt ist. Wie schon im Vorjahr erwartet die Region in diesem Sommer einen gewaltigen Ansturm von Urlaubern und Ausflüglern. Das bringt auch Probleme mit sich, zum Beispiel Müll, Verkehrsunfälle, gestörte Wildtiere. In einer Reportage beleuchten wir, wie die Region versucht, mit diesen Herausforderungen umzugehen und die Gratwanderung zwischen Tourismus-Boom und Over-Tourism zu schaffen.

Das Altmühltal zwischen Gastfreundschaft und Over-Tourism | Bild: BR
23 Min. | 25.7.2021
radioReportage | Bild: BR

Neueste Episoden