radioReportage

Begleitet, aber nicht entmündigt - Aus dem Alltag eines Betreuungsvereins

Menschen begleiten, aber nicht entmündigen - das war auch das Ziel der Gesetzesänderung von 1992 von Vormundschaft und Gebrechlichkeitspflegschaft hin zur gesetzlichen Betreuung. Was aber macht ein Betreuungsverein im Alltag? Für das Notizbuch-Nah dran hat Veronika Wawatschek einen Betreuungsverein in Würzburg besucht.

23 Min. | 26.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Veronika Wawatschek

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion