radioReportage

Abgelehnt, aber gefördert: Wenn Geflüchtete mit staatlicher Unterstützung wieder ausreisen

17.500 Geflüchtete kehrten im ersten Halbjahr dieses Jahres mit staatlicher Förderung aus Deutschland in ihre Heimatländer zurück. Dem gegenüber stehen 12.500 Abschiebungen. Seit diesem Jahr gibt es sogar extra Geld für Geflüchtete, die ihren Asylantrag zurückziehen oder auf eine Klage gegen ihre Ablehnung verzichten. Von Klaus Schirmer.

25 Min. | 20.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion