radioReisen

Kolumbien, Südafrika, Kanada - Reisegeschichten für starke Nerven

Urlaub mit Drogenlords und scheinbar niedlichen Tieren? Das kolumbianische Medellín galt dank Pablo Escobar lange als gefährlichste Stadt der Welt, das südafrikanische St. Lucia warnt vor Hippos und in Kanada ist die wahre Gefahr nicht der Eisbär.

Kolumbien, Südafrika, Kanada - Reisegeschichten für starke Nerven | Bild: picture-alliance / Paul Mayall
47 Min. | 23.1.2020
radioReisen | Bild: BR
BAYERN 2

radioReisen

Neueste Episoden