radioReisen

Indien, Ecuador, Singapur - Reisegeschichten über das Leben am Wasser

Die Kichwa am Rio Napo leben am Fluss - und vom Fluss, denn sie suchen darin nach Gold. In den Mangrovenwäldern der Sundarbans bedroht der ansteigende Meeresspiegel viele Dörfer. Und in Singapur trotzen die Bewohner dem Meer Land ab, weil der Platz so knapp ist.

Indien, Ecuador, Singapur - Reisegeschichten über das Leben am Wasser | Bild: picture alliance/Bildagentur-online
45 Min. | 4.6.2020
radioReisen | Bild: BR
Bayern 2

radioReisen

Neueste Episoden